Einmal mehr hat die DACH+HOLZTECH GmbH Siegerdecken für den LONGINES CSI BASEL 2020 gesponsert. Dieses Jahr hat der Jurassier Steve Guerdat mit dem Pferd Victorio des Frotards den mit 200’000 Franken dotierten Grand Prix gewonnen. Mit dem elfjährigen Wallach, den er erst seit letztem Herbst an grossen Prüfungen präsentiert, gelang ihm erstmals ein Top-Resultat. Guerdat ging im Stechen das volle Risiko ein und legte eine Marke vor, die von keinem Konkurrenten mehr erreicht wurde. Somit erzielte der Schweizer Team-Leader seinen ersten Überraschungserfolg am best bezahlten Hallenturnier der Welt in Basel.

Firmeninhaber Andreas Escher und sein Sohn Lars gratulieren dem Franzosen Yves Bost, der das Jagdspringen gewonnen hat.